Raubfliege

Raubfliege

Hallo,

Die Raubfliege hab ich ende Mai bei uns im Garten erwischt. Sahs ganz entspannt da rum. Hätte eigentlich mal ein Stack versuchen können, so friedlich wie die da gesessen war. Mein Godox Aufsteckblitz kommt da nur nicht hinterher und ich muss zwischen durch kurz warten, bis der Blitz wieder neu geladen hat. Soviel Geduld hatte die Raubfliege dann doch nicht.

Raubfliege

Hallo Makrofreunde,

bei den Raubfliegen hat die Natur viel Fantasie bewiesen. Ich finde sie faszinierend, aber gut, dass sie so winzig sind ;-)). Bei der genauen Bestimmung muss ich jetzt aber passen.

Die Aufnahme wurde in der Höhe etwas beschnitten, ein paar störende Halme habe ich retuschiert. Es war eng in der Wiese.

Gruß von Nate

Raubfliege mit Opfer

Bei einem Fotoausflug am vergangenen Wochenende entdeckte ich in einem schattigen Wald die Raubfliege, als sie ihr Opfer, eine Granataugen-Libelle, bearbeitete. Sie ließ sich dabei fotografieren, das Licht war grenzwertig und wie immer beim Makrofotografieren windete es. So waren die meisten Bilder unbrauchbar und auch dieses ist fotografisch sicher keine Offenbarung, ich finde es aber wegen der Situation zeigenswert,