Teilnehmerstimmen & Eindrücke

Damit Du Dir ein Bild von unseren Coachings und Workshops machen kannst, sammeln wir die Stimmen unserer Teilnehmer. Einige Fotos und Videos von den Veranstaltungen sollen Dir zudem einen Einblick in das Geschehen geben. Wir würden uns freuen, auch Dich bei einem unserer Coachings oder Workshops begrüßen zu dürfen. Nutze die Chance und bringe Deine Makrofotografie auf ein neues Level.

Jetzt direkt zu:

Teilnehmerstimmen Eindrücke

Eindrücke

Eine Zusammenfassung des Makrofotografie-Workshops im Sommer 2017 mit Roland Günter

Teilnehmerfotos

Teilnehmerstimmen

Thomas Boll Mettmenstetten/Schweiz

Vintage-Fotografie, darunter versteht wohl jeder und jede etwas anderes. So jedenfalls erging es auch mir in der Vergangenheit. Als ich dann aber auf den Workshop „Malen mit der Kamera“ aufmerksam wurde, da wusste ich, das ist es, das möchte ich auch erlernen! – Ich wurde nicht enttäuscht, im Gegenteil. Was Roland an alten Objektiv-Schätzchen anschleppte war unglaublich! Alle in einem top Zustand, und alle standen zum Ausprobieren bereit. 
Nach einem Theorie-Teil mussten die alten Linsen zusammen mit den Teilnehmern zeigen, was mit der heutigen Kameratechnik möglich ist. Man muss sich auf diese Optiken einlassen und sich entsprechend die Motive suchen. Wenn man sich mit den Eigenschaften dieser alten Linsen anfreundet, wow, dann entstehen richtig tolle Gemälde!
Zum Schluss waren alle mit dem Erlebten und dem neu dazu Gelernten zufrieden, und manch einer hatte ein neu erstandenes Alt-Objektiv in seinem Gepäck!

Ich kann nur sagen: Hut ab, Roland, was du da bietest, ist hohe Schule und einmalig im Makrobereich!

Danke für alles, Thomas B. aus der Schweiz

Gita Benadi Freiburg/Breisgau

Der Makrofoto-Workshop mit Roland in Wittighausen hat mir sehr gut gefallen. Besonders gut fand ich den Schwerpunkt auf Bildkomposition. Zwar kannte ich die üblichen Regeln der Bildgestaltung eigentlich schon, aber wenn ich draußen mit der Kamera einem Insekt hinterherjage, beherzige ich diese Regeln viel zu selten.

In der Vergangenheit war ich häufig frustriert und unzufrieden mit meinen Makrofotos. Der Workshop hat mich motiviert, weiterzumachen und nicht so schnell aufzugeben. Roland hat uns vermittelt, dass es in der Makrofotografie durchaus nützliche Techniken und Tricks gibt, dass man aber vor allem viel Übung und Geduld braucht, um gute Bilder zu machen.

Der Workshop hat mich wirklich sehr motiviert.

Simone Stengelin Eppstein

Der Makrofoto-Workshop in Wittighausen hat mir sehr viel Freude und Spaß bereitet. Roland Günter vermittelte seine außerordentliche fotografische und biologische Expertise hoch motiviert, professionell und mit humorvollem körperlichem Einsatz 😀. Der einleitende theoretische Teil über Bildaufbau und Foto-Techniken war sehr gut strukturiert. Ebenso war die abschließende Bildbesprechung didaktisch auf sehr humorvolle Weise gestaltet. Am interessantesten fand ich die Umsetzungen in die Praxis am zweiten Tag. Von Ratschlägen, wie man z. B. ohne Stativ Makro-Aufnahmen und Fokus-Stacking aus der Hand machen kann, oder wie man näher an Insekten heran kommt, habe ich besonders profitiert.

Mit viel Elan sitze ich nun im eigenen Garten und setze das neu gewonnene Wissen um. Aus meiner Sicht kann der Workshop jedem Anfänger und fortgeschrittenem Fotografen wärmstens empfohlen werden.

Viele Grüße aus Eppstein

Weitere Teilnehmerstimmen

findest Du auf der Seite Naturbildarchiv-GÜNTER.de