Libellen Nach dem Schlüpfen

Hallo

Wieder sind zwei Jungfern an meinem Teich geschlüpft. Diesmal fast zum gleichen Zeitpunkt. Wieder war ich etwas zu spät.

Aber etwas ist schief geangen.

Bei der zweiten Libelle haben sich die Flügel nicht so richtig geöffnet. Das Insekt blieb den ganzen Tag an der gleichen Stelle. Am nächsten Morgen hatte sie den Standort ein wenig gewechselt. Die Flügel sahen zwar etwas besser aus aber ich war nicht sicher ob sie noch lebt. Daraufhin habe ich sie mit einem Wasserspritzer vom Blatt gespült. Tot war sie nicht sondern sie hing nach einigen Stunden wieder da. Jetzt am zweiten Tag ist sie weg. Eventuell Vogelfutter?

Was mir bisher noch nie aufgefallen ist sind die feinen Fühler. Aber leider ist meist zuviel Wind und mit dem 60mm komme ich auch nicht nahe genug für eine Großaufnahme des Kopfes ran.

Die Tiere waren übrigens etwas unterschiedlich gefärbt. Vermutlich Männchen und Weibchen.

Grüße

Karl

 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!