Blüten

Am Ende des Frühlings zeigte sie sich nochmal in ihrer ganzen Schönheit.

Leichter Beschnitt.

 

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Konrad,

ja,Garten- Anemonen sind immer ein Foto wert.Sie sind mit meine Lieblingsblumen.:-)  Mit ihrer Farbenpracht sind sie doch ein echter Hingucker im Garten.

Mir persönlich ist die Blüte zu dicht,zu dick, zu bildeinnehmend. Dieser Eindruck verstärkt sich noch durch die Wiederholung der Blüte in der Unschärfe.Da bleibt kein Platz für ein schmückendes, vielleicht auch andersfarbiges  Umfeld.  Mein Blick findet irgendwie keine rechte Ruhe und wandert zwischen der Mitte des Hauptmotives und dem in der Unschärfe hin und her. Beide Blüten sind zudem angeschnitten, was nicht ganz so vorteilhaft wirkt. Ich glaube mit etwas mehr Abstand wäre die Bildwirkung eine andere. Das müßte man mal probieren. Das ist aber nur meine persönliche Meinung hierzu. ;-)

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
MOD

Grüß Dich Konrad,

farblich ein echter Kracher! Sonst bin ich aber auch ganz bei Gabi, das Sprichwort "in Gefahr und höchster Not, bringt der Mittelweg den Tod" gilt abgewandelt auch bei Makros. Wie Gabi schon schrieb, etwas mehr Luft täte dem Bild sehr gut oder Du konzentrierst dich auf ein Detail und gehst richtig nah heran. In diese Falle tappe ich aber auch des Öfteren.

Servus
Wolfgang

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!