Christrose

Da in Garten und Umgebung nun wirklich nichts mehr zu finden ist,musste diese kleine Christrose aus dem Blumentpf herhalten.

Wie immer geht es mir darum,so wenig Rauschen und so viel Schärfe wie möglich im Bild zu erreichen-beides meine Schwachpunkte. Allgemeine Beurteilung ist mir natürlich auch lieb.

Gruß.margrit

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Margrit,

hast du eine gelbe Christrose, super! Ich hatte bisher noch keine gelbe Züchtung gesehen. Hab dann gleich mal nachgeschaut.Da tut sich ja auf dem Markt ständig was und immer neuere Farbkombis sind im Angebot.

Die Schärfe sieht für mich hier nicht schlecht aus, jedoch finde ich den Bildaufbau sehr linkslastig, d.h. rechts ist zuviel freier Raum. Irgendwie kippt das gefühlt beim Anschauen nach links. ;-) Ich würde versuchen die Blüte so hinzurücken, dass entweder der Strauß im Hintergrund diesen auch ausfüllt, oder deine Blüte freizustellen mit weichem Uni-Hintergrund.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Margrit,

hatte mir das fast gedacht, weil die grünen Blätter auch so gelbstichig waren. ;-)

Also auf der Blüte seh ich kein Rauschen, aber im Hintergrund. Kann das hier aber nicht so gut sehen wie Roland.

Wenn du Kunstlicht nimmst mußt du deinen Weißabgleich ändern und dort Kunstlicht einstellen, dann ist die Farbe besser. Versuchs mal.Da ist so ein "leuchtende Birne" Symbol.

Liebe Grüße

Gabi

 

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Margrit,

hinsichtlich des Rauschens gehört dieses Bild hier zu den deutlich besseren. Sollte es Dir gelingen, dieses Level bei der FZ300 weitestgehend zu halten, passt es. Bei anderen, insbesondere schlechteren Lichtsituationen kann sich dies jedoch auch mal ändern bzw. verschlechtern, ohne dass Du irgend einen anderen Parameter verändert hast. Also hier nicht enttäuscht sein. Insgesamt bist Du auf dem richtigen "Rausch"-Weg :-).

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Profile picture for user margrit
Makronist

Danke Roland für deinen Kommentar.Motiviert mich.Werde aus Allem was ich weiß und Schritt für Schritt hinzulerne versuchen das Beste zu machen.Hinkt die Technik meiner Kamera stürze ich mich eben auf die Bildgestaltung,was mir sowieso Spaß macht.

Habe letztlich einen Spruch gefunden,schien für mich geschrieben zu sein:"Nutze das Talent,das du besitzt.Es wäre im Wald sehr still,wenn nur die begabtesten Vögel sängen".Bin ein Sprüche-Fan.

Gruß.margrit

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!