drei Leuchten

Mit Zwischenring und Offenblende

in einem Gewächshaus aufgenommen, leider kein Name gefunden

Kommentare

Profile picture for user Flora1958

Super, Sigi!

Das gefällt mir richtig gut.Tolle Farben , Licht und die Schärfe ist auch fast da , soweit ich erkennen kann. Bin gerade  nur ein Zweiauge! :-)  Ich hätte die Blüten nur von weiter oben links ins Bild schauen lassen.Oder ins Quadrat gesetzt, dabeio aber auch aus der Mitte rausgenommen. Das Rechteck gefällt mir sogar noch besser. Ich hab es mal probiert zu beschneiden! Ein sehr schönes Bild, Sigi!

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Erich Müller

Hallo Sigi und Gabi, 

Ohne Beschnitt gefällt mir die Aufnahme auch besser. Wie man sieht, geht dadurch das schöne rötliche, grüngelbe, bräunliche Bokeh links verloren. Zwar gucken die drei Blüten nach dem Beschnitt jetzt mehr von oben links ins Bild, aber auch auf Kosten der schönen Malerei auf der linken Seite.

Natürlich gebe ich Gabi Recht,  die Blüten sind sehr mittig, auf dem Querformatbild. Also lieber Sigi, beim nächsten mal darauf achten, nicht zu mittig, schauen, das man das Motiv in den goldenen Schnitt bekommt!

Ja, ich weiß,  es ist ne Menge worauf man so alles achten soll/muss, und mir passiert es auch noch sehr oft, dann denke ich, Mist tolle Aufnahme,  auch endlich mal scharf, aber wieder zu mittig. Aber, so ein Pflänzchen hält ja auch still, und hat kein Fluchtverhalten wie Insekten, also kann man sich ruhig Zeit lassen. 

Liebe Grüße 

Erich 

 

Profile picture for user Flora1958

Hallo Sigi und Erich!

Also ich muß sagen dieses Hochformat ist für mich absolut stimmig. Ich finde es noch besser als die erste Einstellung. Wunderschön stimmig.Warum: weil die Verteilung der floralen Ranken für mich sehr ausgewogen und schön ausschaut und das Motiv begleitet. Oben haltend, unten auffangend. Vielleicht noch ein klein wenig (!) Kontrast, aber sonst ein echter Hingucker für mich! Bin gespannt, wie es Roland gefällt!

So ist das mit dem Geschmack! :-)

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Erich Müller

Hallo Sigi und Gabi,

ich hatte wohl die Brille nicht geputzt, sonst hätte ich gelesen, dass das Hochformat- Foto eine eigenständige, und KEINE beschnittene, Aufnahme ist.

Ja, und Gabi muss ich da Recht geben, dass das untere Foto schon stimmig ist, die Blüten sind schön im goldenen Schnitt, und auch diese Malerei hat was.
Aber es ist ja auch Geschmacksache, und so soll es auch sein, Dir Sigi und mir gefällt das querformatige Foto eben besser wie das Hochformat, beide haben ihren Reiz, und das ist doch ein Zeichen, das Du es richtig gemacht hast.
Wir diskutieren das Für und Wieder beider Fotos, betrachten sie, sehen in beiden die Schönheit des Malens vom Oreston 50. Also haben wir uns beide Bilder lange angeschaut, sie haben unseren Blick länger als "10 sekunden" in den Bann gezogen, Ergo: Ziel erreicht ;-)

Lieber Gruß

Erich
 

Profile picture for user Roland
ADMIN

Vom Feinsten!

Hallo Sigi,

hatte in den vergangenen Tagen viel um die Ohren. Nun muss ich aber nochmal zurückkommen zu diesem Foto von Dir.

Dieses Bild hat ein paar hervorragende Aspekte:

  • Das Licht ist vom Feinsten!
  • Die Farben sind vom Feinsten!
  • Die Perspektive ist vom Feinsten!
  • Die Schärfe ist vom Feinsten!
  • Der Hintergrund (Bokeh) ist vom Allerfeinsten!!!


Das Licht ist vom Feinsten!
Ein schönes, weiches, helles Licht.

Die Farben sind vom Feinsten!
Rot, Gelb und Grün – da freut sich das Auge. Und die Blüten heben sich mit ihrem Rot und Gelb ganz toll vom grünen Hintergrund ab.

Die Perspektive ist vom Feinsten!
Sehr schön gewählt: niedrige Perspektive, wobei die Blütenröhren schön sichtbar nach hinten in die Unschärfe entschwinden.

Die Schärfe ist vom Feinsten!
Die minimale Schärfe liegt exakt auf den vorderen Blütenblatt-Rändern. Das passt!

Der Hintergrund (Bokeh) ist vom Allerfeinsten!!!
Gegrüsset sei das Oreston 50! Hier kann es seine charakteristische Arte des Bildmalens wunderbar auf den Sensor zaubern.

Sigi, hierauf solltest Du aufbauen. Das ist wirklich gut.

Über das Querformat wurde bereits geschrieben. Hochformat wäre gegebenenfalls besser, das untere Hochformat-Bild ist es aber nicht, weil es flau ist und die Farben unklarer rüberkommen. Warum? Das weißt nur Du :-)!

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Profile picture for user Sigi Weyrauch

Hallo Roland,

wenn ich dir jetzt sage, dass ich diese Aufnahme ursprünglich in die Tonne drücken wollte, dann ist es doch so, dass offenbar meine Auffassung was von der Bildqualität usw. gut oder nicht so gut passt gegenüber den Kommentaren die dann kommen irgendwie schräg sein muss ?

Natürlich bin ich umsomehr überrascht dass auch du diese Aufnahme für gut befindest, dazu danke ich ebenso. Nur wie gesagt, ich glaub dass es sinnvoll wäre wenn ich versuche in den Fotos die herausragenden Merkmale besser zu erkennen, sonst passiert es mir wohl öfter hier die Krüken vorzustellen anstatt die einigermaßen gelungenen Beispiele.

Lieber Gruß

Sigi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!