Raupe

Ich glaube das ist eine Raupe der Achateule (braune Form)

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Krischan,

das dürfte keine Eulenraupe, sondern eine Spannerraupe sein. Welche allerdings - ?

Diese Raupe ist in Tarnstellung - was hier allerdings nicht so viel bringt, das sie auf dem Ästchen einer nicht heimischen "Baumarkt"-Zypresse ( :-) ) sitzt. Da bringt ihr die Nachahmung eines braunen Ästchens überhaupt nichts an Tarneffekt! Sie imitiert ein kleines, unbewegliches, braunes Ästchen, was es zuhauf auf ihrer "normalen", heimsichen Futterpflanze gibt. Dadurch würde sie dort fast unsichtbar.

Mit Blende 10 ist der Hintergrund recht unruhig - aber ich vermute, das hast Du bewusst mit einkalkuliert?! Sieht so aus, als würde die Raupe nicht ganz parallel zur optischen Achse sitzen - ging scheinbar nicht anders. Aber mit Blende 10 scheint sie ganz in der Schärfeneben zu sein - mit eben dem Preis, das der Hintergrund auch ziemlich scharf und dadurch unruhig ist.

Ob die Aufnahme die volle Schärfe hat, sehe ich bei dem geringen Einstellformat des Fotos nicht.

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!