... ready for take off...

Eigentlich wollte ich Pyropterus nigroruber (deutscher Name ist nicht bekannt) in aller Ruhe durchstacken. Doch mein Model war anderer Meinung, und hat nach 6 Bildern das Weite gesucht.

Wem bei Bild 1 zuviel Geflatter im Spiel ist, kann sich Bild 2 in Ruhe ansehen. Es sind jedoch nur 100 Millisekunden zwischen dem 5ten und 6ten Bild im Stack!

 

ABM ca. 1,5:1

(1:1 plus Zwischenringe)

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Uli,

Reisende kann man halt nicht aufhalten. :-) Trotz Flügelgeflatter sind dir die Bilder gelungen. Ich stehe auf Bild 1 mit der Käfer-Wiederholung im HG. Das hat für mich was.Schaut für mich aus, als würde er winken und " denn mal tschüss" rufen.;-)

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user FF-PhotoArt
Makronist

Hallo Uli,

ich schließe mich in allen Bereichen Gabi an. Bild 1 hat durch die Doppelung eine tolle Dynamik und macht das Bild für mich zu einem HIngucker. Hat ein bißchen (nur ein kleines bißchen) was von einer Doppelbelichtung.

Ich winke dem Flattermann zurück.

LG Frauke

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!