Rotbürstige Pelzbiene am Rotklee

Vermutlich handelt es sich hier um die Rotbürstige Pelzbiene (Anthophora retusa). Ich habe das Tier zuerst gehört und es hat mich stark an eine Frühlings-Pelzbiene erinnert. Als ich genauer hingesehen habe war ich sehr erfreut, diese grünen Augen zu sehen. Die Art habe ich noch nie gesehen. Sie (relativ sicher ein Weibchen) war ganz emsig zwischen den Rotkleeblüten unterwegs auf einer großen Waldlichtung mit einem sandigen Hang und einigen vegetationsarmen Stellen. Der Hintergrund ist unruhig und das Licht trotz Abendsonne etwas hart. Ich mag das Bild trotzdem ;-). Wer weis wann wir uns wieder sehen...

ABM etwa 1:3,75, APS-C, 1/4000s, f/4, ISO1000, Laowa Makro 65mm, quadratischer Beschnitt

 

Kommentare

Profile picture for user Rob
Makronist

Hallo Jan,

danke für deinen Kommentar! Also ich habe es wirklich versucht, dieses Tier wieder zu sehen. Gern hätte ich noch eine Nahaufnahme mit Blitz angefertigt. Trotz vieler Stunden an der gleichen Stelle habe ich die Art nie wieder gesehen. Offenbar ist das eher ein seltener Vertreter unter den Pelzbienen.

Schöne Grüße

Rob

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!