Artenfrage- Sichelwanze

Hallo Roland,

ich habe diese Wanze gefunden. Ist das auch eine Sichelwanze? Nabis ...... Ich dachte zuerst es wäre das Männchen der Ameisensichelwanze nach der letzten  Häutung. Habe dazu kein Foto gefunden. Nur immer Fotos vom Weibchen.

Liebe Grüße

Gabi

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Gabi,

ja, es ist eine Sichelwanze der Gattung Nabis. Es könnte sich um die gleiche Art handeln, die ich in der aktuellen MAKROFOTO-Ausgabe 8 ebenfalls auf Woll-Ziest fotografiert habe (Doppelseite 30/31). Das kann ich aber anhand des Fotos nicht genau sagen, da einige Nabis-Arten große Ähnlichkeit haben und dadurch nur sehr schwer voneinander zu unterscheiden sind.

Die "Nabisse" sind wunderschöne, schlanke Wanzen, die die Blattschichten bodennaher Pflanzen durchstreifen und dort andere kleine Insekten und Spinnen jagen. Es macht irre Spaß, sie zu beobachten – und dann noch so schöne zu fotografieren, wie Du es gemacht hast.

Wenn Du länger an ihnen "dran bleibst", gewöhnen sie sich relativ rasch an Dich. Sie lassen sich nicht mehr stören, sodass Du sie wunderbar beobachten und dabei auch mit der Kamera vor ihnen herumfurteln kannst, ohne dass sie sofort türmen.

Tolle Fotos!

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Profile picture for user Flora1958
MOD

Danke, Roland!

Meine sah irgendwie heller aus auf dem Foto. Hab nochmal mit der Zeitung verglichen. Seit dieser Ausgabe habe ich nun auch noch eine Wanzen- MK entwickelt :-) . Es ist zum Auswachsen. Sehe überall nur noch Wanzen, egal auf welcher Wiese ich mich befinde. Heute eine schwarz/gelb gezeichnete, gestern eine ganz rote Wanze. Ich brauche unbedingt ein Bestimmungsbuch. Das von Wachmann wird erst im Dezember geliefert, leider.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Roland
ADMIN

Reinkarnationsgrund!

Hallo Gabi,

ja, Wanzen sind völlig verschärfte Teile! Sie zeigen derart viele und verschiedene Verhaltensweisen, dass ein Menschenleben nicht ausreicht, sich an ihnen allen zu erfreuen. Ich glaube, alleine schon wegen Wanzen müssen wir irgendwann nochmal auf diese Welt kommen :-).

Lieber Gruß,

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!