KlangBilder & BildKlänge

Lesedauer
4 minutes
Gelesen

KlangBilder & BildKlänge

Mo., 30/10/2023 - 06:36
15 comments

Eine Liebeserklärung an die Hagebutte von dem Komponisten Kai Arend und mir.

Ein Männlein steht im Walde

Eine Liebeserklärung...

Eine Liebeserklärung an die Hagebutte von dem Komponisten Kai Arend und mir.

Aus unserer Reihe "KlangBilder & BildKlänge".

Bei der Produktion dieses Kurzfilms kamen zum Einsatz:

Die InstrumenteDie Objektive
HarfeTomioka Yashinon 1.2/55mm
Akustik GitarreTaylor Hobson Cooke Speed Panchro 2.0/25mm
KontrabassAngénieux Paris St-Heand AX Type 65 85-90mm
CelloPetzval unbrandet 4.0/175mm (von ca. 1875)
E-BassWollensak Velostigmat 1.5/25mm
BratscheDallmeyer Projection 1.5/2inch
GeigeTaylor Hobson Cooke Kinic 1.5/25mm
CelestaCanon 0.95/50mm ´Dream Lens`
Rhodes PianoDallmeyer 0.99/25mm
E-GitarreWollensak Oscillo-Raptar 1.9/75mm
Synthesizer Klänge:
Lonely Molecules
Olympus OM 1.2/55mm
Silver BowlSteinheil Culminon 1.5/75mm
Lights and Mirrors 
Rise 
Liquid Ambience 

Hinweis: Höre Dir die Musik des Kurzfilms auf vernünftigen Boxen an, dann kommst Du in den vollen akustischen Genuss. Smartphone-Lautsprecher und Co mögen noch so gut sein, sie lassen dennoch nur geschätzte 7 Prozent der möglichen Klangqualität durch :-).

Weiterer Hinweis: Stelle für das Abspielen des Kurzfilms bei YouTube die höchste Auflösung ein, da ansonsten die Fotos sehr unscharf dargestellt werden. Die entsprechende Einstellung findest Du im Rändelrad ("Einstellungen") des Menüs unten rechts im YouTube-Fenster.

Informationen zum Making-of des Projekts "KlangBilder & BildKlänge" findest Du hier.

Kai und ich wünschen Dir einen hohen Seh- und Hörgenuss.

Rote Hagebutte an braunen Zweigen

Kommentare

Profile picture for user UVO
Makronist

Hallo Roland,

wieder ein hervorragender Beitrag zu deinen Kompositionen aus Licht und Klang. Wenn ich jetzt Multi-Synästhet wäre, würde ich genüsslich den Geschmack von  Hagebuttenmarmelade am Gaumen spüren, aber auch so empfinde ich Klang und Bild in bester Harmonie. Weiter So!

Schöne Grüße

Uli

 

Profile picture for user Flora1958

MOD

Hallo Roland,

nun hab ich endlich die Muße gefunden mich Eurer neuesten Klangbild-Einstellung zu widmen. Wie zu erwarten ist es wie immer ein Augen-und Ohrenschmaus, perfekt von Euch zusammengestellt. Da erlebt man  die Vintage- Fotografie noch intensiver. Ein nachhaltig berührender Zustand entsteht. Dein Tipp mit den vernünftigen Boxen ist wichtig, genauso wie ein gewisser Abstand zum Bildschirm, den man einnehmen sollte. Erst dann wird die räumliche Wirkung gerade in diesem Clip spür- und sichtbar.  Zu erwähnen sind auch noch die zwei tollen Bilder im Slider neben der Hagebutte. ;-) Eine super Einstellung! 

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Roland

ADMIN

Hallo Gabi,

freut mich, dass Dir das dritte Kleinfilmprojekt in unserer Klangbild-Reihe so gut gefällt :-).

Und ja, Kais Musik MUSS man über "vernünftige" Boxen hören – erst dann ist ein volles Eintauchen in dieses Klangerlebnis möglich.

Die übrigen Bilder im Slider habe ich übrigens mit der ´Dream Lens`, dem Canon 0.95/50mm, gemacht. Da kann man schon ein wenig ins Träumen geraten... :-).

Liebe Grüße
Roland

Profile picture for user IngaEdel
Makronist

Hallo Roland,

habe es erst heute morgen gesehen. So lässt man sich natürlich gerne in den Tag einstimmen. Wieder eine ganz hervorragende Bild- und Klangkombination!

Liebe Grüße

Inga

Profile picture for user Kerstin@Vintage
Makronist

Hallo Roland,

mit Ruhe und Genuß habe ich mir Euer neues Kleinfilmprojekt angeschaut. Einfach schön!! Die Musik ist so stimmungsvoll, dass man sich im ersten Drittel vorstellen kann, in einem Hagebuttenstrauch zu stehen und sich umzuschauen. Besonders eindrucksvoll für mich war die klangliche und fotografisch exzellente Umsetzung des Thema Winter und Frost am Ende des Films.

Danke, dass Du uns das hier zeigst!

Liebe Grüße

Kerstin

Profile picture for user Roland

ADMIN

Hinweis

Nach wiederholten Anfragen hier ein Hinweis für das Abspielen des Films:

Der Film wird bei YouTube abgespielt. YouTube-Filme können in unterschiedlichen Qualitäten abgespielt werden – je nach eingestellter Auflösung, in der der Film wiedergegeben werden soll.

Ich rate dazu, den Kurzfilm in der höchsten Auflösung abzuspielen, da ansonsten die Fotos sehr unscharf dargestellt werden. Die entsprechende Einstellung findest Du im Rändelrad ("Einstellungen") des Menüs unten rechts im YouTube-Fenster.

Ich setze diesen Hinweis nachträglich in den Post oben ein.

Liebe Grüß
Roland 

Profile picture for user Markus.N1978
Makronist

Guten Abend Roland,

mit viel Kreativität und Herzblut habt ihr ein aus vielen beeindruckenden und mit der Musik hervorragend harmonierenden Einzelkomponenten bestehendes wunderbares Gesamtkunstwerk geschaffen.

Viele Grüße Markus 

Profile picture for user Roland

ADMIN

Hallo Markus,

man kann Einzelbilder von wunderbaren Motiven machen. Damit kann man diese wunderbaren Motive auf eine tolle Weise würdigen.

Man kann aber auch eine ganze Bildstrecke von einem einzigen Motiv machen. Zusätzlich verdichtet mit Musik kann man dann dieses eine Motiv in einer Form würdigen, die weit über die Summe der Einzelfotos hinausgeht.

Und das ganze macht richtig viel Freude... :-).

Liebe Grüße

Roland

Profile picture for user Claude Perret
Erstellt von Axel Prehl (nicht überprüft) on Fr., 24/11/2023 - 19:24 Permalink

Da haben sich Zwei gefunden! Sehr stimmungsvoll vertont und Bilder toll eingesetzt! Ein Genuss!!!

Danke, Roland!!!!

viele Grüße

Axel

Profile picture for user Roland

ADMIN

Hallo Axel,

Kai und ich empfinden unsere gemeinsame Arbeit auch immer wieder aus einer Freude heraus, uns irgendwann einmal gefunden zu haben :-).

Ich freue mich, dass Dir unserer Liebeserklärung an die Hagebutte gefällt!

Liebe Grüße
Roland

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.