Krabbenspinne – Veränderliche Krabbenspinne (Misumena vatia)

Hallo Makrofreunde,

diese Veränderliche Krabbenspinne habe ich in einem neuen Makro-Revier von mir gefunden. Sie ist meine erste Krabbenspinne die ich ablichten konnte. Ich habe euch mal eine kleine Serie eingestellt, wobei das dritte Bild etwas mehr beschnitten ist. Verwendet habe ich ein Stativ, Makroschlitten, Reflektor und Fernauslöser.

Schöne Grüße

Werner

Kommentare

Profile picture for user Sigi Weyrauch
Makronist

Hallo Werner,

so eine Krabbenspinne hatte ich vor kurzem bei mir im Garten fotografiert, die farbliche Veränderung der Spinne ist tatsächlich sehenswert.

Du hast die ja sehr klar präsentiert, im Grunde ist die ja sehr scheu, da hast du mächtig Glück gehabt.

Gruß Sigi

 

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Werner,

klasse umgesetzt. Sehr schöne Bildaufteilung, weiches, ausgeglichenes Licht, sehr gut platzierte Schärfe.

Allerdings sind die Fotos geringfügig überschärft. Hier etwas defensiver vorgehen. Die Ursprungsschärfe Deines Canon-Makroobjektivs insbesondere bei Blende 8.0 ist so hoch, dass hier nur eine sehr dezente Nachschärfung nötig ist. Alles darüber hinaus zerstört nur Bildteile und liefert Artefakte.

Wirklich eine sehr gelungene Bildserie!

Ich ergänze den kompletten Artnamen oben im Bildtitel.

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!