Lenzrose

Hallo Gabi

jetzt hab ich die Lenzrose erst mal im Garten eingegraben.

Beim ersten Foto mit dem Pentagon 28mm sieht man das drumherum, da hatte ich schon Bedenken von wo aus lässt es sich am besten  aufnehmen, zur Zeit ist nur die eine Blüte offen.

Das zweite Foto hab ich dann mit dem Oreston 50 gemacht, aber da musste ich links fast ein Drittel beschneiden.

So und jetzt komm ich wieder ganz schön ins schleudern, es sollte wie gemalt rauskommen- Bokeh passend,

Frage: wäre deiner Meinung nach da Hochkant vorteilhafter?

Viele Grüße Sigi

 

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Sigi,

Bild 1 gefällt mir ganz gut. Hier zeigt sich ein schöner, interessanter Hintergrund und dein Hauptdarsteller kommt auch gut zur Geltung. Ein Querformat würde mir hier gut gefallen. Auf die Schärfe mußt du nochmal schauen. Hier hast du sie auf die Kante der äußeren Blütenblätter gelegt. Wenn du sie so frontal ablichtest macht sich das besser auf den Staubgefäßen und Stempel.Da mußt du ein wenig rumprobieren.

Bild 2 gefällt mir nicht so sehr.Es ist sehr eng im Rahmen, sodaß kein Platz mehr zum Malen für dein Obi bleibt. Hier wäre ein Hochformat  meiner Meinung nach  passend. (z. Bild 2 meiner letzenVintage-Christrosen). Sicher wäre hier mehr Abstand besser.

Ich bin da auch noch nicht so zufrieden mit meinen Christrosen.Versuchen wir es weiter, Sigi! Ein neuer Tag, ein neues (Foto-) Glück!  :-)

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Sigi Weyrauch
Makronist

Hallo Gabi,

also ich hab heute nochmal versucht die Lenzrose so hinzukriegen, dass der Stempel in der Schärfe ist, nur wenn ich da mit dem passenden Abstand weiter hinten mit der Kamera bin, kommen immer die störenden Stängel der anderen Blüten ins Bild und der Hintergrund ist futsch.Ich meine sogar, weil ja dieser Stock der Lenzrose kompakt zusammenhängt, kann man da ja die einzelne Blüte nicht herausarbeiten.

Ich komm deswegen zu dem Schluss, dass es wohl am sinnvollsten ist den schönen Rand der Lenzrose zu zeigen anstatt den Stempel, na ja aber da lieg ich wahrscheinlich wieder komplett falsch?

Viele Grüße Sigi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!