Ringelblume im Licht

das Foto wurde leicht beschnitten 

EOS 5D IV

100/2,8

f18

1/125s

ISO 1200

 

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Marita,

deine Ringelblume hast du so richtig zum Leuchten gebracht. Das gefällt mir sehr gut. Auch die Schärfe hat du schön gelegt wie ich finde.Insgesamt ein sehr ansprechendes Pflanzenportrait.

Wie ich gesehen habe wurde das Foto mit F 18 gemacht. Dies ist vielleicht nicht ganz optimal, weil du dann schon in den Bereich der Beugungsunschärfe kommst, was sich bei Makros schnell durch Unschärfe in den Details bemerkbar macht, besonders wenn du die Fotos vergrößern möchtest. Deine förderliche Blende dürfte bei deiner Kamera und deinem Sensor bei Blende 10 liegen. Es lohnt sich, das einmal auszuprobieren.Bei deinem Bild oben hättest du beim Öffnen der Blende ( F 10)  dann auch den Isowert senken können, da du dann mehr Licht einfängst. Du findest solche Listen für die förderliche Blende auch im Internet.  Bitte nur als Tipp verstehen, es sollte keine Kritik sein ;-)

Liebe Grüße

Gabi

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!