Diffusor

GoldfliegenRücken

Diffuse Beleuchtung kann auch gerichtet sein. Dies erzeugt in diesem Bild gewollt leichte Schatten, und macht es dadurch plastischer. Zum Stacken (ca. 500 Bilder) habe ich hier den Pyramiden Algorithmus (Methode C in Helicon Focus) verwendet, da ich keine Lust hatte, die Halos bei jedem Haar einzeln zu retuschieren. Dafür sind die Haare z.T. semi-transparent, und das Bildrauschen ist auch nicht optimal. Trotzdem schöne (physikalische?) Farben!