blitzen

Schwebefliege beim Frühstück

Hallo zusammen,

hier kommt mein einstands Bild :) Ich hoffe es ist Richtig bei Vintage-Makro. Aber Ich denke ja auf Grund des alten Objektives.

Nun zum Bild: 

Kamera: Canon 80D             Objektiv: Porst 35mm mit Zwischenring ca. 25mm

Belichtung: 1/160sek.       ISO: 250         Blende:8        Blitz: Youngnue EX658II     Defuser: Pringelsdose ;)

Entwicklung:     Kein Focusstacking, Nur Lightroom, kein zu schnitt .

Ich denke das ist alles. Bin auf eure Anregungen und Kritik gespannt!!!

VG Stefan

 

Wirkungsweise von Blitzlicht in der Makrofotografie - ein Beispiel

Profile picture for user Roland
ADMIN
Blitzeinsatz in der Makrofotografie - eines der meist diskutierten Themen auf dem Gebiet der Makrofoto-Technik. Hier scheiden sich die Geister: die einen, die meinen, ohne Blitz gehe im Nahbereich gar nichts; die anderen, die Blitzlicht als viel zu künstlich bis regelrecht bildzerstörerisch wahrnehmen.

MAKRO-BLITZEN - Die Sache mit dem Hintergrund, Teil 2

Profile picture for user Roland
ADMIN
Beim Einsatz von Blitzlicht in der Makrofotografie taucht immer wieder das leidliche Problem mit der Hintergrundgestaltung auf. Hierzu habe ich im ersten Teil eine Möglichkeit gezeigt, wie Du die häufig vorkommenden, furchtbaren schwarzen Löcher vermeiden kannst. In diesem zweiten Teil zeige ich Euch einen weiteren Trick, um trotz Einsatzes des Blitzes eine ausgewogenere Hintergrundgestaltung zu erreichen.