Flechte

Trockener Holunder mit Flechte & Judasohr & Moos & ....

Diese kleinen Flechtengesellschaften haun mich echt vom Hocker. Die fliegen auch nicht weg und schwanken nicht so sehr im Wind und die Kamera auf den Ast gestützt und den Fotografen quer darüber gehängt, geht das irgendwie. Weshalb wachsen die üppigsten meist auf Holunder?

 

Rotes Luch, östlich von Berlin

kamerainterner stack, kein Beschnitt

Xantoria parientina

Grüß Euch alle herzlich!

Ich kam seit drei Jahren zur Fotografie und habe es mittlerweile als ein mir lehr lieb gewonnenes Hobby und Meditationsmöglichkeit entdeckt. Im richtigen Leben mache ich Musik :)

Mein erstes Bild hier zeigt einen Stack aus 35 Bildern in Photoshop CC. Die Bilder wurden mit der Olympus OM-D EM5 II und dem M.Zuiko 60mm /f2.8 Macro bei Blende f 4.0 gemacht und ist ein erster Versuch in dieser Technik.

Herzliche Grüße aus dem Bayerischen Wald

Stefan

Flechten "blühen auf"

Nach langer Trockenheit regnete es endlich wieder.

Die Flechten saugten sich mit Wasser voll und erstrahlten in neuen, satteren Farben.

Wenn sie wachsen, dann oft von einem Punkt aus als konzentrische Kreise, die den gesamten Untergrund erobern. Konkurrenz wird überwuchert oder man wird selbst überwuchert.

Die Bestimmung der Art war mir leider nicht möglich.

Die Aufnahme wurde geblitzt.

----------------------------------------

23.02.2017

Die Aufnahme wurde durch eine höher aufgelöste ersetzt.