Minipilze

Hallo

Pilze Wachsen ja nicht nur in der freien Natur sondern auch im Substrat von Bonsais, Zum Beispiel diese hier unter meiner Winterlinde, Das Substrat war im Gegensatz zu meinen Kiefern nicht absichtlich geimpft. Ob hier eine Symbiose vorliegt weis ich daher nicht.

Von Hand durch drehen am Fokusring aufgenommen und anschließend gestackt. Die Bilder sind nicht zusätzlich beschnitten sondern nur verkleinert.

Grüße

Karl

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Karl,

jip, die Stacks sind gut gelungen, sehen sehr sauber aus.

Übrigens: Auf den Fotos sind zusätzlich eine ganze Menge Bodenlebewesen zu entdecken. Auf dem ersten Foto sitzt oben links auf dem Hutrand ein kleiner Springschwanz, in der Mitte am unteren Bildhutrand scheinen Kugelspringer zu sitzen.
Und, weniger Bodenlebewesen :-), am oberen Rand des rechten Pilzhuts ist ein fetter Staubfaden. Den würde ich noch entfernen.

Sehr gelungene Bilder aus dem Bonsai-Topf!

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Profile picture for user Johannes_BW1

Überarbeitet

Hallo

Ich habe versucht den Faden so gut wie möglich weg zu stempeln. Das da soviel Bodenleben ist war mir nicht aufgefallen.

Das Stacking mit dem Fokusring ist ziemlich schwierig da die Sony kein so gutes Focuspeaking haben. Ist zumindest meine Meinung. Bei nächsten Mal versuche ich es wohl besser mit dem Schlitten. Bei unbeweglichen Zielen scheint das einfacher zu sein. Da ist man doch von MFT ziemlich verwöhnt. Obwohl in diesem Fall war es ja ein manuelles Objektiv. Da hilft die Automatik auch nichts.

Grüße

Karl

Profile picture for user Mainecoon

Hallo Karl,

interessante Aussage zum Focus Peaking bei den Sony-Kameras und bei MFT, die ich sofort unterstreichen möchte. Als Brillenträger, der mit Brille nicht fotografieren und ohne Brille wenig sehen kann, habe ich immer das Focus Peaking genutzt und mich gewundert, warum die Bilder dennoch nicht scharf werden, wo ich sie scharf haben möchte. Der Wechsel auf MFT war wie eine Offenbarung für mich.

Viele Grüße

Mainecoon

Profile picture for user Johannes_BW1

Hallo Mainecoon,

ich trage auch eine Brille. Je nach Kamera geht das unterschiedlich. Besonders Gleitsicht ist da eher ein Hindernis. Zum Beispiel bei der A6000 sehe ich durch den Sucher eher nichts richtig.

Grüße

Karl

Profile picture for user Flora1958

Hallo Karl,

das 2. Pilzfoto ist mein Favorit. Ich finde es sehr gelungen. Die Farben und das Licht  sprechen mich an!Siehr sehr gut aus.

Zum Thema Brille: Ein Vierauge zu sein ist echt eine Behinderung beim Fotografieren und ziemlich anstrengend.:-)

Liebe Grüße

Gabi

 

Profile picture for user Johannes_BW1

Hallo Gabi

Der Hintergrund ist eine farbige Pappe. Der Pilz ist rechts abgeschattet, es war sonnig, und von links mit einer Flächenleuchte aufgehellt.

Mir persönlich gefällt auch das zweite Bild am besten, auch wegen der vielen Wassertröpfchen. Hier sieht man die leider nicht mehr. Eventuell sollte ich die Größe doch nicht so stark reduzieren.

Grüße

Karl

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!