Schmetterling am Morgen

Hallo,

diesen noch schlafenden Kerl habe ich im leichten Gegenlicht der aufgehenden Somme erwischt. Er war noch mit Tau benetzt und klammerte sich ca. 40cm über dem Boden an der Blüte fest. (Temperatur um die 8°C) Den Ansitz habe ich mit eine Klammer fixiert, weil ein leichter Wind die Blüte immer wieder bewegte.

Schöne Grüße

Werner

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Werner,

das Motiv, mit Tau besetzter Schmetterling auf Witwenblume ( Knautie), gefällt mir sehr gut .Das Morgenlicht hast du prima eingefangen.Die Lichtflecke auf der linken Seite schmücken das Ganze und unterstreichen noch einmal die Morgenstimmung. Besonders schön finde ich das durchschimmernde Licht in den Randbereichen der Flügel und auf dem Rücken des Schmetterlings.Dadurch wird noch einmal mehr die feine Behaarung betont. Jedoch hätte ich persönlich das Motiv eher auf die linke Seite gesetzt, damit der Falter samt Blume ins Bild hineinschauen kann oder gleich ein Hochformat gewählt, bei dem der Blütenkopf komplett mit abgebildet wird.Vor Ort ist das immer eine schwierige Entscheidung, ich weiß. ;-) Alles in allem ist es jedoch ein schönes Schmetterlingsmakro.

Liebe Grüße

Gabi

 

Profile picture for user Mainecoon
Makronist

Zart, ganz zart... Ein wunderbar poetisches Licht streichelt ganz vorsichtig die sanften Strukturen von Schmetterling und Blüte. Verzaubernd! Mir gefällt das erste Bild so, wie es ist.

Viele Grüße

Mainecoon

Profile picture for user allgäumakro
Makronist

Hallo Gabi, Hallo Mainecoon,

schön dass euch mein "Schmetterling am Morgen" gefällt. Von dieser Szene gibt es auch ein Hochformat Bild, aber da war der Schmetterling noch im Schatten. Den Falter weiter links zu positionieren ist leider nicht möglich gewesen, da hätte sich sonst ein dunkler Fleck eingeschlichen.

Schöne Grüße

Werner

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!