Eiszauber

Hallo zusammen, ich war die letzten Tage auf einem schwarz gefrorenen See und habe Speicherkarten gefüllt! Schade dass es bei uns nicht richtig kalt werden will...

Liebe Grüsse Susanne

Kommentare

Profile picture for user UVO
Makronist

Hallo Susanne,

super schön, vor allem die Interferenzfarben (davon bin ich ein absoluter Fan). Auch der Riss in der Diagonale links unten macht sich sehr gut. Hast Du es schon mal mit Pol-Filter probiert? Könnte evtl. weitere Effekte hervorzaubern (bin mir hier aber nicht sicher).  Direkt in der Bildmitte ist ein sehr heller Fleck. Blitz oder Sonne?

Schöne Grüße

Uli

Profile picture for user Susanne
Makronist

Hallo Uli

An einen Polfilter hätte ich zuletzt gedacht, da ich mit Makro in der Regel ohne Polfilter mache, wie auch nie Blitze. Aber so aus Neugier ist's ein Versuch wert.

Der helle Fleck ist wohl ein weiterer Unschärfekreis, die durch die schräg aufs Eis fallenden Sonnenstrahlen hervorgerufen wurden. Der Riss in der Eisdecke war im Eis rau und hatte verschieden winklige kleine Flächen, so dass es an dieser Stelle ein bisschen funkelte. (der Riss war aber wieder zugefroren, sonst hätt ich wohl kalte Füsse gekriegt ;)

Liebe Grüsse

Susanne 

Profile picture for user UVO
Makronist

Hallo Susanne,

ich will hier keine Grundsatzdiskussion lostreten. Trotzdem: Dass Du ohne Blitz arbeitest, kann ich absolut nachvollziehen. Hier schafft man künstliche Lichtverhältnisse, die in der Natur so eben nicht da waren (wenn es geht, verzichte ich auch auf den Blitz). Beim Polfilter sehe ich das anders: Hier verstärkt (oder unterdrückt) man Anteile des Lichts, die eben von Natur aus polarisiert sein können (z.B. Reflexe von Wasseroberflächen etc.). Keinen Polfilter zu verwenden ist also ein anthropozentrischer Standpunkt ... bei Bienen würden sich ob dieser Diskussion die Haare kräuseln :-) 

In diesem Sinne, stets gut Licht,

Liebe Grüsse

Uli

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Susanne,

ein interessantes, ungewöhnliches Motiv. Ich kann mir gut vorstellen, dass man da mit dem Fotografieren nicht mehr aufhören kann, da sich sicher immer neue Muster und Farbkombis ergeben.Sehr schönes Wintermotiv.

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!