trinkende Hornisse

Aufnahme mit Sony A7RIII, Sigma 105mm Makro, Raynox 250 Vorsatzlinse. 

Kommentare

Profile picture for user Mainecoon
Makronist

Hallo Andreas,

und herzlich Willkommen auf Makrotreff! Die A 7RIII ist wirklich eine feine Kamera, gratuliere zum Kauf! Eine imposante Aufnahme ist dir da gelungen. Ich nehme an, du hast mit einem Stativ gearbeitet, da du den Makroschlitten erwähnst? Kannst du uns noch etwas zu den Exif-Daten sagen, die wurden leider nicht mit ausgespielt. Wie hast du es geschafft, so dicht an das Tier heranzukommen? Hast du die Wasserstelle präpariert, z.B. mit Zuckerwasser? Oder war das Glück? Mich interessieren immer die Umstände, unter denen ein Foto zustande gekommen ist, weil das auch ganz lehrreich sein kann.

Viele Grüße und einen guten Rutsch!

Mainecoon

Profile picture for user Andreas Gräf
Makronist

Hallo, es war eine Flüssigkeit, die bereits mehrere Hornissen angezogen hatte, ich habe sie dann auf einen Apfel übertragen und den Apfel auf einem Tisch platziert. Der Rest war Glücksache.

Die Exif Daten wurden sicher bei der Bildbearbeitung in PS überschrieben, bzw. sind vermutlich nur noch in der Originaldatei erhalten geblieben. Bei der Aufnahme handelt es sich um eine Ausschnittvergrößerung.

Gruß und ebenfalls guten Rutsch ! :-) 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!