zwei Gegensätze

neues Vintage probiert Meyer Görlitz 1.8/50 

super Teil bin begeistert

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Sigi,

farblich sehr attraktiv! Und malen kann das Objektiv... Vom Feinsten!

Schärfe

Die Schärfe liegt leider knapp vor den gelblichen Stempeln im Zentrum der Blüte. Sie hätte genau auf die Stempel gelegt werden müssen, weil dort die Haupt-Kontrastkante ist.

Bildaufbau

Links und oben ist zu viel Hintergrund bzw. die Blüte (Hauptmotiv!) sitzt zu weit unten. Beschneide das Foto nachträglich, indem Du links etwa 1cm neben den weißlichen fruchtenden Golddistelköpfen beschneidest, den oberen Bildteil dann entsprechend dem vorliegenden Format. Dann rutscht die Blüte schön in die linke Bildhälfte, und der tolle Hintergrund mit den verschwimmenden Golddisteln kommt stärker zur Geltung (das hat er verdient, das bist Du der Linse schuldig! – grins).

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Profile picture for user Sigi Weyrauch

Hallo Roland,

a) Vesperbrett - ich hatte die Kamera genau in der Waageposition zu der Blume, den Stempel hab ich doch nicht erwischt,

b) wahrscheinlich wäre es besser gewesen etwas weiter zurückzubleiben, dann hätte die untere Knospe mehr Geltung

Keine Angst ich bleib dran, und nerv dich weiter- grins

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Sigi,

genau so hatte ich mir den Beschnitt vorgestellt!

Und Deine Beobachtung bezüglich der unteren "Knospe" (= Golddistel-Fruchtstand :-)) ist ebenfalls völlig zutreffend.

Lieber Gruß,

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!