DER GANZEN GARTEN IN EINEM TROPFEN

Ich bin endlich fertig. Ein tropischer Garten, der sich mit der Erdsphäre verbindet, verbinde ich ueber Wassertropfen  mit tropischen Blumen, die als Satelliten wirken. Satelliten sind in Goldspiralen angeordnet und bilden zwei Dreiecke. Sie werden von tropischen Pflanzen von unten dezent beleuchtet. Das Bild ist in gleichgewicht . Ihn Bild dominiren kalten Varben. Mit komplementeren Varben versuchte ich ein gleich gewicht erreichen.  Mit Winjetirung versuchte ich Blickfueren und gleichzeiting Form der Erdkugel Simulieren bzw. Erstellen. Blaue farbe hilft mir dabei.

Die gesamte Bildkomposition besteht ausdrei fotos. Erde ist eine der Weitwinkelfotos des Tropischen Garten. Ich fotografierte dieses Foto durch ein Glas, das ich mit Wasser besprühte. Es wurde eine Makrophotographie erstellt. In jedem Tropfen Wasser befindet sich ein Teil der Pflanze.

»Sateliten« sind Glasskugelfotografie.

 

Ich hoffe, dieses konzeptuelle Foto wird Sie ansprechen. Ich freue mich auf jeden Kommentar, Sie werden viele Dinge sehen, die ich nicht mehr sehen kann.        

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Puba,

Deinem Bild sowie den dazugehörenden Ausführungen ist nichts hinzuzufügen.

Meine Begegnung mit Deinem Foto: Ich habe es eine längere Zeit einfach auf mich wirken lassen, meinen Kopf leer gemacht und der Phantasie freien Lauf gelassen – phantastisch!

GRATULATION zu diesem Top-Foto!

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!