Eiablage am Aa-Ufer

Kino Plasmat, Dr. Rudolph Hugo Meyer Görlitz, f 1.5 / 2,5 cm, c-mount

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Gudrun,

auf dieses Foto trifft im Wesentlichen das Gleiche zu, das ich bei Deinem Bild "Der Eiertanz" geschrieben habe.

Wunderschön ist hier das Blau in der oberen Bildhälfte. Etwas ungünstig ist die Tatsache, dass die waagerechte Linie der Schnackenflügel auf derselben Höhe wie die Horizontlinie im Hintergrund liegt; sie decken sich. Dies wirkt meist etwas ungünstig, so hier auch. Wenn Du also die Kamera noch etwas tiefer in den schlickigen Boden eingegraben hättest, wäre die Flügellinie über die Horizontlinie gerutscht, in das Blau des Himmels. Das hätte dem Foto nochmals deutlich mehr Spannung gegeben.

Dass Du anschließend Deine Kamera hättest entsorgen können, interessiert nur die Makronistin... (**obergrins**).

Ja, ja, so hart ist das Makronistenleben...

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Profile picture for user aorta-besler
Makronist

Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis und die Kamera konnte gerettet werden. Ein kleiner Müllbeutel kann da sehr hilfreich sein ;-)) Optimal ist es nicht und deine Kritik ist natürlich richtig. Das Leuchten und das Auge haben mich überzeugt;-))

Liebe Grüße Gudrun

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!