Fliege

Eine Fliege bei der Futteraufnahme auf einer Blüte.

Kommentare

Profile picture for user Valentin
ADMIN

Hi Gerhard,

herzlich Willkommen bei Makrotreff ;-) 

Die Fliege ist wahrscheinlich eine Dungfliege.  Du hast sie gut erwischt, allerdings ist mir das Motiv etwas zu mittig, zumindest das Auge, das wirkt nicht ganz so schön. Da im Hintergrund nichts störendes zu sein scheint, hättest Du auch noch etwas mehr Abblenden können z.B. f/11 (siehe auch optimale Blende in der Makrofotografie) bei der Belichtungszeit war ja mit 1/640 s noch etwas Luft.

Zur Bildbearbeitung: der Weißabgleich scheint nicht ganz zu passen, leichter gelb/ Grünstich. Zudem könntest Du die Tiefen noch etwas aufhellen.

Beste Grüße,

Valentin

Profile picture for user gebut

Hallo Valentin,

 

vielen Dank für deine konstruktiven Anmerkungen, die mir wieder ein Stück weiterhelfen werden. Ich bin, wie gesagt, was die Makrofotografie anbetrifft noch ein blutiger Anfänger, aber irgendwie bin ich voll infiziert. Bei der ersten Anmerkung, dass das Motiv zu mittig sei, weiß ich allerdings nicht so recht, wie ich das hätte umsetzen sollen.

Herzliche Grüße

Gerhard Butke

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!