Schnake

Die Schnake flatterte bei unserer heutigen Radtour unter einem Windrad herum. Sie blieb dann relativ lange an den zwei Grashalmen sitzen, wie üblich setzte aber bei jedem erfolgreichen Fokussieren Wind ein, ich denke, das ist das Gesetz von Murphy, § Makrofotografie. Das Bild habe ich freihand mit der Fuji X-H1 und dem Fujinon XF80 Makro mit 1,4-fach Konverter gemacht. Ich hätte vielleicht noch ein wenig näher dran gekonnt, dann wäre aber noch mehr von dem Tier abgeschnitten worden.

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Wolfgang,

ja, die Schnaken sind jetzt überall unterwegs. Die sind wirklich nicht einfach hinzubekommen. Du hast bei deiner Schnake die Schärfe prima auf den Kopf gelegt. Weiter ran würde ich hier auch nicht gehen.

Ich wünsche dir noch einen schönen Makro-Sonntag. ;-)

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!