Versteckt

Das ist ein sicher eher unübliches Bild für die Makroabteilung - aber ich habe es nun doch einmal hochgeladen, weil es mir so gut gefiel- falls nicht passend, kann es ja gelöscht werden.

Ich sah wie eine Libelle vom Teich aus zu den roten Blumen flog und schaute nach- und entdeckte überwiegend die Flügel bzw einen der vom Licht durchschienen wurde.

Da das liebe Tier freundlicherweise dort eine ganze Weile verharrte, konnte ich diverse Optiken ausprobieren und fand die Aufnahme mit dem Lensbaby Velvet am schönsten- fast wie ein kleiner Dschungel sehen die Blumen hier im Licht aus, finde ich.

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Marion,

ich kann verstehen, dass dich diese zarten Flügel im Licht gereizt haben. Prima, dass du uns die Entstehungsgeschichte dazu gleich mitlieferst. So kann man sich gut in deine Idee hineinversetzen.Mir persönlich ist jedoch zuviel Verdeckendes,Unscharfes im Bild. Aber vielleicht hast du selbst es dir genau so vorgestellt. Alles Geschmackssache. ;-)

Liebe Grüße

Gabi

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!