Maiabend am Bach

Nach langer Absenz im Makro-Treff hat es mich wieder gepackt, wieder etwas vermehrter auf die Makrofotografie zu setzen (Streetfotografie ist im Moment nicht das Wahre ...). Zudem bin ich daran, neben meiner bewährten Canon-Sigma-Kombination nun auch mit meiner Fuji X-T3 und dem Fujinon Makro 80mm f2.8 in die Makrowelt einzusteigen (fühl mich damit noch nicht so richtig wohl).

Hier mal 2 Bilder, aufgenommen am stadtnahen Flüsschen bei einbrechender Dunkelheit, die für den dortigen Lebensraum typisch sind. Der fotografisch recht attraktive Bachnelkwurz und der unscheinbare und sehr kleine Rotklee-Bläuling (?) leben in dieser Flusswelt. Herausfordernd waren das neue Equipment, der leichte Wind und das schwächer werdende Licht (in dieser Reihenfolge).

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Mandi,

schön, wieder einmal was von Dir zu hören bzw. zu sehen :-).

Ich denke, Deine Chancen, bald mit der neuen Fuji X-T3 und dem 80er Makro warm zu werden, stehen gut. Das ist eine tolle Kamera, und in Verbindung mit dem 80er Makro ein richtig gutes Werkzeug für die Makrofotografie.

Die Bildaufteilung bei beiden eingestellten Fotos ist ansprechend. Aber es sind auch die Faktoren sichtbar, mit denen Du zu "kämpfen" hattest :-): Das schwache Licht bedingte eine sehr offene Blende, die bei der Blüte der Bachnelkenwurz eine fast zu geringe Schärfentiefe liefert. Eine geringe weitere Öffnung von etwa 1.5 Stufen hätte mehr Schärfe in die Blüte gebracht bei immer noch ausreichend beruhigtem Hintergrund. Aber dies ließ anscheinend der Wind nicht zu... :-)
Und der Bläuling ist leicht unscharf. Aber hier möchte ich mich nicht weiter äußern, ohne die Exif-Daten zu kennen.

Bitte denke daran, die Exif-Daten mit anzugeben. Eigentlich sollten sie ja automatisch übernommen werden. Warum ist dies nicht der Fall? Sind sie bei Nachbearbeitungsschritten nicht mit abgespeichert worden?

Ich freue mich, dass Du hier bei uns wieder einmal vorbei geschaut hast. Und ich würde mich ebenfalls freuen, weitere Fotos mit der neuen Fuji (oder auch natürlich mit jeder anderen Kamera – grins) sehen zu können.

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Profile picture for user Mandi

Ciao Roland

Merci für deine wohlwollende Sicht auf die fotografischen Realitäten. Das ist wie immer sehr hilfreich.

Bin nun gespannt auf das Eintreffen des bestellten Vintage-Hefts.

Liebe Grüsse aus der Zentralschweiz    Mandi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!